Aktuelles aus den Innungen

Juwelier-, Gold- und Silberschmiede-Innung Braunschweig

Im 783. Jahr der Innung, die nachweislich die älteste Innung Deutschlands ist, fanden Wahlen statt. Zum Obermeister wurde der Wolfsburger Goldschmiedemeister Hans J. Wiegleb zum 7. Mal gewählt. Gemeinsam mit seinen Mitgliedern hat er es verstanden, die Innung zu bewahren und sie für die Zukunft zu rüsten, denn die Herausforderungen in der Wirtschaft und im kulturellen Leben sind umfangreich.

weiter

Juwelier-, Gold- und Silberschmiedeinnung Dortmund

Auf der Frühjahrsmitgliederversammlung Mitte März, der Juwelier-, Gold – und Silberschmiedeinnung – Dortmund wurde erneut Obermeister Manfred Erdmann aus Hamm gewählt, für seine vierte Amtszeit sprachen die zahlreichen Mitglieder ihm das Vertrauen aus. Zu seiner Stellvertreterin wurde Frau Ingrid Nordman aus Dortmund Kirchlinde wieder gewählt.

weiter

Landesverbandstagung der niedersächsischen Gold- und Silberschmiede - „Fliegende Händler“ beim Goldankauf ein Dorn im Auge

Im Rahmen der Diskussion über das Eichgesetz und die Beschaffenheit der Waagen wurde anlässlich der Landesverbandstagung der niedersächsischen Gold- und Silberschmiede in Rinteln unter dem Vorsitz von Landesinnungsmeister Horst Glüsenkamp einmal mehr die Forderung laut, dass der Goldan- und -verkauf in seriöse Hände gehört und die „fliegenden Händlern" dem Fachhandwerk ein Dorn im Auge sind.

weiter

Obermeistertagung in Schleswig-Holstein: 11. - 13. Mai 2012

Landesverbandstagung der niedersächsischen Gold- und Silberschmiede

Der Landesinnungsverband (LIV) der Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere Niedersachsen hat einen neuen Vorsitzenden. Die Mitgliederversammlung wählte im Rintelner Hotel „Schaumburger Ritter" Hans-J. Wiegleb, Wolfsburg, einstimmig zum neuen Landesinnungsmeister. Er ist damit Nachfolger von Horst Glüsenkamp, Bohmte bei Osnabrück, der nach 12jähriger Amtszeit nicht wieder kandidierte. Als Beisitzer bleibt er dem Landesvorstand jedoch erhalten.

weiter

Herbsttagung in Freiberg: 07. - 09. Oktober 2011

Freibergs Oberbürgermeister Bernd-Erwin Schramm hat die Mitglieder der Tagung des Zentralverbandes der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere e. V. in seiner Stadt empfangen. Gastgeber Bertram Berger von der Goldschmiede Gerlach erhielt zu diesem Anlass von Verbandspräsidenten Hans-J. Wiegleb die "Silberne Ehrennadel" verliehen.